Figuren Zusammensetzen

 

Figuren Zusammensetzen ist ein Untertest des MedAT und prüft das räumliche Vorstellungsvermögen. Dabei wird eine Figur in viele Einzelteile geschnitten und muss wieder zusammengesetzt werden.

15 Aufgaben in 20 Minuten.

 

Inhaltsverzeichnis
1. Welche Figuren kommen vor?
2. Figuren Zusammensetzen Regeln
3. Figuren Zusammensetzen Strategie & Tricks
4. Figuren Zusammensetzen MedAT Aufgaben

 

Die Aufgabe besteht darin, eine zerschnittene Figur mental wieder zusammen zu fügen. Es werden hierfür geometrische Figuren wie Vielecke und Kreise in viele kleine Teile zerschnitten. Eine Figur wird dabei in bis zu 6 verschiedene Einzelteile zerteilt.

Durch ein bisschen Übung und gute Strategien kann man auch hier viele Punkte holen. Deshalb werde ich dir jetzt zeigen welche Figuren beim MedAT kommen, und nach welchen Regeln sie geschnitten sind und vor allem wie du dich am Besten darauf vorbereiten kannst.

Figuren Zusammensetzen Beispiel

In der oberen Grafik sehen wir eine typische Beispielaufgabe, wie sie beim MedAT vorkommt. Oben die zerteilte Figur und unten 5 Antwortmöglichkeiten.

Die letzte Antwortmöglichkeit E steht immer für „Keine Figur ist richtig“. Wenn du denkst, dass keine der Antwortmöglichkeiten zu der zerteilten Figur passt, dann musst du die Antwort E ankreuzen.

 

Figuren Zusammensetzen Aufgabe

Natürlich werden nicht alle Aufgaben so leicht sein wie diese.

Deshalb ist es auch wichtig immer bei den Lösungen auch die Lösungsfigur zu betrachten.

Figuren Zusammensetzen Lösung

Welche Figuren kommen vor?

 

Bis jetzt kamen beim MedAT nur geometrische Figuren.

Vielecke: Fünfeck, Sechseck, Siebeneck, und Achteck sind typische MedAT Figuren.

Kreis: ganzer Kreis, Dreiviertelkreise, Halbkreis und Viertelkreis sind weitere typische Aufgaben bei Figuren Zusammensetzen.

 

Wie dürfen diese Figuren geschnitten werden?

Die Figuren bestanden bis jetzt beim MedAT immer aus mindestens drei Einzelteilen. Die Anzahl an Einzelstücken variiert zwischen 3 und 7 Teilen.

Damit eine Figur als richtig gilt muss sie sich komplett durch die Einzelteile wieder zusammensetzen lassen. Es darf nichts fehlen und auch nichts dazu kommen.

Die Teile müssen im Vergleich zur Antwortfigur auch nicht in derselben Größe sein. Die Proportionen der einzelnen Teile zueinander müssen aber passen.

Um diese Aufgabe zu erschweren dürfen die Teile gedreht werden. Verboten sind jedoch gespiegelte Teile.

Figuren Zusammensetzen Strategie & Tricks

Anhand von zwei Beispielen werde ich dir jetzt gute Lösungsstrategien zeigen.

1. Man kann versuchen auf den ersten Blick mögliche Figuren auszuschließen.

Figuren Zusammensetzen MedAT

Wie du hier siehst haben die Einzelteile so viele Rundungen, dass man schon einen Viertelkreis und einen Halbkreis ausschließen kann. Das macht die Aufgabe schon wesentlich leichter.

Jetzt musst du nur noch herrausfinden, ob ein Dreiviertelkreis, ein ganzer Kreis oder die Antwort E zutrifft.

Um herauszufinden welche Figur dann tatsächlich stimmt, kann man versuchen die Einzelteile in die Antwortfigur einzumalen. Oder bei dem auffälligsten Stück oben in den Einzelteilen einzeichnen.

Bevor du aber anfängst in das Blatt einzuzeichnen solltest du versuchen dir die Einzelteile im Kopf zu drehen um eine gewisse Vorahnung zu bekommen.

Figuren Zusammensetzen Lösung

Hier ist dazu noch die Lösungsfigur. Um weitere Tipps für Figuren Zusammensetzen zu zeigen werden wir uns ein nächstes Beispiel anschauen.

2. Als nächstes sollte man ein aufälliges Stück suchen. Vielleicht hast du dadurch schon eine Vermutung welche Figur es sein könnte.

Figuren Zusammensetzen

3. Der nächste Schritt ist die Winkel zu vergleichen.

Durch viel Übung bekommt man ein gutes Auge für die Winkel, und welche Winkel die Figuren haben.

Figuren Zusammensetzen Strategie

Du solltest dir jedoch dabei nicht nur den Winkel des größten Stückes anschauen, sondern die restlichen Stücke. Und dann mit den Antwortmöglichkeiten vergleichen. Wenn du viel übst, dann wirst du das auch automatisch erkennen können.

Denn wenn der gleiche Winkel sehr oft vorkommt, dann werden die Anderen Figuren sehr unwahrscheinlich.

Die richtige Lösung war hier auch A.

Wenn du dir bei dem Winkel nicht sicher bist und zwischen zwei Figuren schwankst, dann kannst du versuchen auf eine beliebige Kante in den Antwortfiguren rechte Winkel einzuzeichnen. Das visualisiert nochmals die Unterschiede in den Winkeln.

Ein weiterer Tipps bei Kreisen: Versuche die Rundung nachzubauen, denn alleine die verrät schon, um welches Stück es sich handeln könnte.

Nimm dafür Stück mit der größten Rundung und zeichne die restlichen Längen ein.

Zum Schluss möchte ich dir noch sagen, dass du niemals zu lange bei einer Aufgabe bleiben solltest. Die Zeit beim MedAT ist sehr kostbar, und jeder Punkt ebenso. Die unsicheren Aufgaben kannst du ja immer noch lösen, nachdem du alle anderen angekreuzt hast.

 

MedAT Übungsaufgaben zu Figuren Zusammensetzen

Der Trick bei diesem Untertest ist sehr viel zu üben. Deshalb haben wir in unserem Lernportal bis zu 6000 Aufgaben zu Figuren Zusammensetzen.

Ein wichtiger Vorteil im Lernportal ist die große Menge an Übungsaufgaben und die dazugehörigen Lösungsfiguren. Du kannst desweiteren auch während dem Beantworten einen Zwischencheck machen um sofort zu wissen welche Antwort richtig ist.

Weitere Informationen findest du im VMC.

 

Wie fange ich an mit diesem Untertest?

Falls du noch keine Übungsaufgaben hast, dann kannst du dir einfach Figuren ausdrucken, ausschneiden und wieder zusammensetzen. Das ist ein guter Beginn, und verschafft dir einen ersten Einblick in diesen Untertest.

MedAT Lernportal

Das ist ein guter Anfang und später kannst du ja immer noch im MedAT Lernportal üben. Dort gibt es über 6000 Übungsaufgaben mit 3 verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Figuren Zusammensetzen Lernportal
MedAT Vorbereitung

6,000 Figuren Zusammensetzen Aufgaben

In unserem Lernportal findest du über 6,000 Übungsaufgaben zu Figuren Zusammensetzen für den MedAT. Mit drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden und den neuen Figuren vom MedAT 2018.

Insgesamt sind im Lernportal 20,000 Aufgaben für deine Vorbereitung.