Vorbereitung

Welche Schritte sind zu beachten?

 1. Schritt

U

Studienwahl

Human- oder Zahnmedizin?

Zuerst musst Du Dich entscheiden ob Du Human- oder Zahnmedizin studieren willst. Nach der Einzahlung der Kostenbeteiligung kannst Du die Anmeldung nicht mehr ändern.

Standortwahl

Wien, Innsbruck, Graz oder Linz?

Entscheide Dich für einen der vier Standorte. Wenn du Dich beispielsweise für Wien anmeldest dann kannst Du den MedAT nur in Wien machen und auch nur dort anfangen zu studieren.

Beachte dabei die Quoten.

Fristen

Kostenbeteiligung?

Einhaltung der Fristen mit Einzahlung der Kostenbeteiligung sind hierbei sehr wichtig, denn der Test findet nur einmal im Jahr statt. Daher ist es besonders ärgerlich wenn man hier die jeweiligen Fristen versäumt.

2. Schritt

Recherche

Als ersten Schritt würde ich Dir empfehlen alle Informationen zu sammeln. Du findest im VMC die offiziellen Stichwortlisten zu den BMS-Teilen und die jeweiligen Beschreibungen von den Kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie von Textverständnis und den Sozial-emotionalen Kompetenzen.

Lernmaterialien

Bevor Du anfängst zu lernen solltest Du dir alle Lernmaterialien besorgen, die dir notwendig erscheinen. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Angeboten.

Lernmethoden

 Vor allem für den Teil KFF gibt es viele unterschiedliche Strategien und Lernmethoden bei den einzelnen Testbereichen mit denen man sich früh vertraut machen sollte, um genügend Zeit zu haben sich passende Lösungsstrategien zu finden und nach Bedarf persönlich anzupassen.

3. Schritt

e

Zeitmanagement

Womit sollte Ich zu Lernen beginnen? 

Bei diesem Schritt solltest Du bereit sein einen realistischen Zeitplan zu erstellen. Wie man Zeitpläne erstellt erfährst du hier. Weitere Tipps und Erfahrungsberichte könnt ihr hier nachlesen.

|

Erfahrung

Lerne aus der Erfahrung erfolgreicher Medizinstudenten. 

In diesem PDF sind auch andere wertvolle Tipps, unter anderem auch Hilfestellungen wie man einen guten Plan erstellt und worauf es dabei ankommt. Pareto, Parkinson-Gesetz, und vieles mehr.

Lernen

Wenn alle vorherigen Schritte erledigt sind. Ab zum Lernen!

Um mit gutem Gewissen in das Lernen reinzustarten sollten einerseits alle Materialien bereits da sein und andererseits der Zeitplan erstellt sein. Ab zum Lernen.

Wie haben es erfolgreiche Medizinstudenten geschafft?

Pin It on Pinterest